News Flash

Termine beim FVH:

Do 21.10.202   19:30

Kickerstube

Besprechung "Dreikönigs-Turnier" der Jugend

 

Besucher online

Aktuell sind 128 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Termine

No events

25 Mannschaften spielen um den Gottfried-Greschbach-Gedächtnistpokal      vom 27.12 – 30.12.2019

Zum Abschluss im Jubiläumsjahr tritt der Fußball beim FV Herbolzheim noch einmal in den Vordergrund. Nachdem man im Jahr des 100-jährigen Bestehens mehrere Veranstaltungen durchführte, bildet nun das traditionelle Hallenfußballturnier den Abschluss der Jubiläumsveranstaltungen. Dieses 46. Turnier des FV Herbolzheim gehört zu den ältesten und traditionsreichsten in Südbaden. Sicherlich auch deshalb ein Grund, dass es all die Jahre ein Zuschauermagnet war. Auch in diesem Jahr werden die Fans des Budenzaubers attraktiven Fußball geboten kriegen, dafür sprechen schon die Namen der teilenehmenden Teams.

 

Mit dabei in diesem Jahr, das Aushängeschild am Kaiserstuhl der Regionaligist und Titelverteidiger Bahlinger SC, der angekündigt hat mit all seinen Topakteuren an den Start zu gehen um den Titel verteidigen zu können. Aber einfach wird es nicht werden, da auch andere namhafte Mannschaften gern mal den Pott in den Händen halten würden. Da wäre bsp. der Oberligst Freiburger FC, der ebenfalls seine besten Parkettzauberer in die Breisgauhalle schickt. Aber auch die Verbandsligisten aus Denzlingen und der erstarkte SC Lahr wollen ein gewichtiges Wort mitreden. 

Hinzu kommen die Landesligisten SC Wyhl, die SG Nordweil/Wagenstadt, sowie der gastgebende FV Herbolzheim, denen alle ein Weiterkommen in die Finalrunde am Montag, 30.12.19 zugetraut wird.

Komplettiert wird das Feld von den Bezirks- und Kreisligisten FC Emmendingen, TV Köndringen, Hecklingen/Malterdingen und Kenzingen um nur einige zu nennen. 

Sicherlich auch bei den Auftritten der Nachbarvereine, der SG Broggingen/Tutschfelden und der SG Rheinhausen, werden die Fans gespannt sein, wie sie sich schlagen.“

Neu dabei in diesem Jahr ein Team des Staufener SC, die normalerweise nur Futsal spielen. Man darf auf deren Auftritt genauso gespannt sein, wie auf eine Auswahl von Trainern einer Schiedsrichterauswahl, die Werbung für ihren Sport machen wollen.

„Als ich vor 25 Jahren die sportliche Leitung des Turniers von Albrecht Wahl und Paul Stubert zusammen mit Marianne Baudendistel übernahm, konnten wir nicht erahnen, dass das Turnier auch ein Vierteljahrhundert später immer noch zu den attraktivsten in der Region gehört. Aber dies ist auch ein Verdienst der Vereine die jedes Jahr ihre Zusage geben und vor allem auch der treuen Zuschauer, die Jahr für Jahr in die Halle strömen“, so Turnierleiter Manfred Schäfer.

Wie immer wird es im Foyer der Breisgauhalle hoch hergehen und es gibt sicherlich interessante Gespräche zwischen Spielern und Fans aus dem Breisgau und der Ortenau, was einmalig ist im südbadischen Fußballbezirk.

Die Spiele beginnen in der Vorrunde am Freitag um 17:45 Uhr, am Samstag um 16:00 Uhr, Sonntag um 15:00 Uhr sowie die Zwischen- und Endrunde am Montag, 30.12.19 um 17:00 Uhr.

 

Manfred Schäfer

 

1. Mannschaft

Letztes Spiel:

 

  FVH - SV Ballrechten-Dottg.


5:0

Nächstes Spiel  

SV Au-Wittnau :  FVH

So. 24.10.21   15:30

FuPa

... lade FuPa Widget ...

FV Herbolzheim auf FuPa

2. Mannschaft

Letztes Spiel

 
    fvh

FVH II - SV Endingen II

0:3


Nächstes Spiel:

:    fvh

SV Bombach - FVH II

Sa. 23.10.21  17:00


3. Mannschaft

Letztes Spiel

 
    fvh

FVH III - SG Freiamt/Ottoschw. III

5:6

 spielfrei :  fvh




Frauen

Letztes Spiel

: 

SG Hochb./Windenr. - SG Nordweil
3:0

Sa. 23.11.19   15:00

 

 

Nächstes Spiel

Winterpause

Sponsoren

Anzeigenkontakt

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!