News Flash

Was geht?

 

Wir bedanken uns bei den Partnern, die uns beim neuen Festanhänger unterstützt haben.
 (bitte klicken)

 

24.01.2019 um 19:30

Sitzung "geschäftsführende Vorstandschaft": 

 

 Sponsorentafel FVH Sanierung 2019 ist online

2019: FVH feiert

100. Geburtstag

 

27.01.2019 
Auftaktveranstaltung

06.07.2019
Bezirkstag

07.07.2019
Schwimmbadfest

11. bis 14.07.2019
große Jubiläums-Sportwoche

08.11.2019
Festbankett


 

Nächste Termine

Keine Termine

 

Der FV Herbolzheim gewinnt zuhause gegen den SV Kirchzarten

Die Hausherren legen los wie die Feuerwehr! Nach 10 Minute bereits drei hochkarätige Chancen durch Thomas Bober, die dritte Chance nutze er zum verdienten 1:0 für den FVH. Dieser knüpfte an die Spielweise vom letzten Auswärtserfolg in Wyhl an. Die Gelb-Schwarzen kamen immer wieder gefährlich über die Flügel vors gegnerische Tor. In einem temporeichen Spiel kamen der SV Kirchzarten kaum gefährlich vors Tor der Herbolzheimer. Aber in der 38. Minute pfiff der französische Schiedsrichter ein vermeintliches Handspiel kurz vor der Strafraumgrenze. Dieses muss man nicht, kann man aber so entscheiden. Colin Kanwischer zielte genau und traf unhaltbar für Pascal Metzger in den Winkel. So stand es zur Pause 1:1.
In der zweiten Hälfte nahm das Spiel erst in der 60. Minute wieder Fahrt auf. Erst gab es für die Gäste eine Chance, die aber für den gut agierenden Torwart Pascal Metzger keine Schwierigkeit darstellte. Gleich in derselben Minute gab es einen Freistoß für die Mannschaft des FVH. Dennis Kaltenbach trat den Freistoß stramm aufs kurze Eck wovon der Ball von Kanwischers Bein den Weg ins Tor der Kicrchzartener Tor fand. Plötzlich legte der FVH noch mehr an Tempo zu und gerade mal vier Minuten später traf Eric Schwarz mit einem Heber zum 3:1. Kirchzarten bemühte sich noch mal aber in der letzten Minute traf nach einem Konter Dennis Kaltenbach zum 4:1 Endstand. Trotz angespannter Kadersituation mit vielen verletzten und zwei Einwechslungen von zwei Spielern des Förderteams, Mickey Fees und Julian Gering, die ihre Sache gut machten, war das wieder einmal ein überzeugender Heimsieg!

Es spielten: Metzger, Mall (Gering 85.), Kurtani (Fees 80.), Kaltenbach, Hess, Bober (46. Frankus), Schwarz, Sandor (Keller 53.), Hassoun, Zhang, Nothstein.

Tore: 1:0 Bober (10.), 1:1 Kanwischer (38.), 2:1 Eigentor Kanwischer (60.), 3:1 Schwarz (64.), 4:1 Kaltenbach (90.)

Zuschauer: 100

1. Mannschaft

Letztes Spiel:

  

FC Tiengen - FVH I

0:6

Nächstes Spiel

  

FC Elzach/Yach - FVH I

So., 09.12.2018   14:30

FuPa

... lade FuPa Widget ...

FV Herbolzheim auf FuPa

2. Mannschaft

Letztes Spiel

:

FVH II - SG Heckl./Malt. II

2:2

Nächstes Spiel::

 

FC Teningen II  - FVH II

Sa. 09.03.19   12:30

Frauen

Letztes Spiel

 

Sommerpause

 

Nächstes Spiel

SG Breisgau/Nord - SV Au-Wittnau 2

So. 23.09.18   15:00

Sponsoren

Anzeigenkontakt

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt FVH