News Flash

LED Flutlicht

Ersatzneubau LED Flutlichtanlage

Besucher online

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Termine

Keine Termine

Zweiter Heimsieg in Folge!

Der FVH bleibt oben dran. Beim Heimspiel der Herbolzheimer lief zunächst alles nach Plan. Gleich in der Anfangszeit spielten Dennis Kaltenbach und Thomas Bober in der gegnerischen Hälfte gut zusammen und hatten auch Chancen in Führung zu gehen. In der 25. Minute war es dann soweit, Dennis Kaltenbach mit einem sehenswerten Schuss aus ca. 25 Meter unhaltbar für den Gästetorwart oben rechts ins Eck zum 1:0. Das 2:0 leitete auch Dennis Kaltenbach ein, indem er eine Flanke in den gegnerischen Strafraum schlug und Mario Hess die Unachtsamkeit der Gäste kalt ausnutzte. In der 41. Minute wieder ein Freistoß von Kaltenbach, doch Mario Hess stand knapp im Abseits. Gleich nach der Pause gab es in der 49., 51. und 53 Minute drei Chancen für Dominik Sandor zu erhöhen. Leider ohne Erfolg. Das Spiel der Gäste wurde immer härter und in der 65. Minute sah Manuel Pfefferle zurecht die rote Karte nach rüdem Einteigen gegen Julian Mall. Im Übrigen hatten die Gäste noch 5 gelbe Karten zu verzeichnen. In der 71. Minute dann der Anschlusstreffer, Fehler in der Abwehr und auch Torwart Metzger rutschte auf den etwas schmierigen Rasen aus, sodass David Kaltenmark das Leder ins Tor schieben konnte. Noch zu vermerken war die gelb/rote Karte gegen Ali Hassoun durch Foulspiel im gegnerischen Strafraum und das 3:1 von Dominik Sandor in der Schlussminute.

1. Mannschaft

Letztes Spiel:

 :

FV Herbolzheim - FC Frbg. St.Georgen

2:1

Nächstes Spiel

     

:

FC Bad Krozingen - FV Herbolzheim
Sa. .08.03.20    15:00

FuPa

... lade FuPa Widget ...

FV Herbolzheim auf FuPa

2. Mannschaft

Letztes Spiel

:fvh

SG Brogg./Tutschf. - FVH II

3:3

Nächstes Spiel::

:fvh

SV Heimbach - FVH II

So. 08.03.20  15:00

Frauen

Letztes Spiel

: 

SG Hochb./Windenr. - SG Nordweil
3:0

Sa. 23.11.19   15:00

 

 

Nächstes Spiel

Winterpause

Sponsoren

Anzeigenkontakt

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt FVH