News Flash

Termine beim FVH:

Mo 13.11.23   19:00

Kickerstube

Sitzung Gesamtvorstandschaft

Besucher online

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Termine

Keine Termine

Direkt vom Anpfiff weg, ließen die Gelbschwarzen keinen Zweifel daran, das Spiel gewinnen zu wollen. Den ersten Angriff schloss Michael Hölle aus 25 Meter in das linke untere Toreck zur frühen Führung ab. In der Folge traten die Hexentäler als ebenbürtiger Gegner auf, ohne jedoch zwingende Chancen zu haben. Einmal musste Pascal Metzger sein Können unter Beweis stellen, als er ein Schuss überragend parieren konnte. Ein Aufreger in der ersten Halbzeit als Mirco Barella den Ball am Abwehrspieler der Wittnauer vorbei legte und von diesem als letzter Mann zu Fall gebracht wurde. Der Pfiff des Schiedsrichters blieb zur Verwunderung aller aus. Bis zum Pausenpfiff tat sich nicht mehr viel und so ging es mit einer knappen Führung für den FVH in die Kabinen. In Halbzeit Zwei wurde der FVH immer stärker und so schnürte Michael Junker mit zwei identischen Kopfballtreffern in der 48. und 58. Minute seinen Doppelpack. Dann der Aufreger Nummer Zwei, als Mirco Barella einen Rückpass der Gastgeber erlief, spitzte der Torwart wiederum Mirco Barella mit vollem Risiko um. Auch hier blieb der Pfiff aus. Die Hexentäler waren über das gesamte Spiel sehr aggressiv in den Zweikämpfen, sodass der Masseur Heinrich Fees allerhand zu tun hatte. Minuten später revanchierte sich Barella mit einem sehenswerten Schuss zum 4:0. Vier Minuten vor Schluss setzte der eingewechselte Adrian Gashi über rechts ein Sololauf an und flankte mustergültig auf den auch zuvor eingewechselten Tom Stubert. Der wiederum setzte mit einem schönen Kopfball den Schlusspunkt zum 5:0 Auswärtserfolg. Der Sieg ging in dieser Höhe völlig in Ordnung,

 

1. Mannschaft

Letztes Spiel:  

  :    


FC Zell -FVH I

2:4

Nächstes Spiel 

 :    


Saisonende

So., xx.xx.24  15:00

 




FuPa

... lade FuPa Widget ...

FV Herbolzheim auf FuPa

2. Mannschaft

Letztes Spiel

 

 

 :    

SV Heimbach - FVH II

4:0


Nächstes Spiel:

 :    

SC Eichstetten - FVH II

abgesagt

Anzeigenkontakt

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!