News Flash

Termine beim FVH:

Mo 13.11.23   19:00

Kickerstube

Sitzung Gesamtvorstandschaft

Besucher online

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Termine

Keine Termine
FVH entscheidet das Stadtderby klar für sich!
Viele Fans des FVH machten sich zu Fuß auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Wagenstadt und erlebten einen überlegenen Sieg ihrer Mannschaft. Das mit Spannung erwartete Derby versprach eine Heimmannschaft, die alles daran setzten würde, dem FVH die erste Niederlage zuführen zu wollen. Doch die Hausherren fingen sehr zurückhaltend an. Die Gäste nahmen das Spiel von Anfang an selbst in die Hand und ließen der SG kaum Raum für eigene Angriffe. So fiel bereits nach 16 Minuten nach einem Eckball, getreten von Ibo Bayram, der Führungstreffer für die Gelbschwarzen. Patrick Buderer zog mit einer Körpertäuschung den Abwehrspieler nach außen und riss somit ein Loch in die Abwehr, das wieder einmal Michael Junker mit einem sehenswerten Kopfball zu nutzen wusste. Erst nach 20 Minuten konnten sich die SG NOWA etwas befreien und kamen ihrerseits auch zu zwei Chancen. Doch bis zur Pause änderte sich nichts am Ergebnis. In Halbzeit Zwei kämpften die Nordweil/Wagenstadter und kamen dadurch auch besser ins Spiel. Aber die Tore fielen auf der anderen Seite. Ein Pass über das gesamte Mittelfeld von Josef Tohmaz brachte Mirco Barella in eine gute Position. Trotzdem er sich vom Abwehrspieler bis fast auf die Torauslinie abrängen lassen musste, konnte er den Ball aus spitzestem Winkel unter die Latte dreschen. Die Heimmannschaft kam nun auch zu Chancen, aber wenn sich einmal der Gästetorwart Pascal Metzger geschlagen geben musste, stand Ibo Bayram auf der Linie und verhinderte den Anschlusstreffer. In der 84. Minute holte der Torwart Pascal Reiner den Herbolzheimer Michael Hölle außerhalb des Strafraumes von den Beinen. Er konnte aber noch in die Mitte ablegen zu Mirco Barella der dann den Ball über die Linie drücken konnte. Somit Gewann der FV Herbolzheim auch das Derby und bleibt weiterhin in der Liga ungeschlagen und belegt den 2. Tabellenplatz.
Zum Heimspiel am kommenden Samstag kommt mit Untermünstertal der Tabellenneunte ins Liha-Präzision-Stadion. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr.

1. Mannschaft

Letztes Spiel:  

  :    


FC Zell -FVH I

2:4

Nächstes Spiel 

 :    


Saisonende

So., xx.xx.24  15:00

 




FuPa

... lade FuPa Widget ...

FV Herbolzheim auf FuPa

2. Mannschaft

Letztes Spiel

 

 

 :    

SV Heimbach - FVH II

4:0


Nächstes Spiel:

 :    

SC Eichstetten - FVH II

abgesagt

Anzeigenkontakt

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!